Referenzen

KiTa Weiterbildungsprogramm Schleswig Holstein
Stadt Hamburg – F&W Fördern und Wohnen
Stadt Norderstedt
SVE Sportverein Hamburg-Eidelstedt
Volkshochschule Alveslohe
Volkshochschule Norderstedt
Volkshochschule Sachsenwald

 

Absolut empfehlenswert! Frau Afanyibo hat mich hervorragend unterstützt vor meinem Vorstellungsgespräch und mir bei der Stressbewältigung geholfen. Ich war sehr nervös, schon fast panisch im Hinblick auf das Bewerbungsgespräch. Mit ihrer Hilfe bin ich strukturiert an die Vorbereitung gegangen, alle Fragen und Eventualitäten wurden gemeinsam durchgesprochen. Dadurch habe ich mich wesentlich sicherer gefühlt. Frau Afanyibo ist individuell auf mich eingegangen und durch ihre konkreten Hilfestellungen konnte ich meine starke Nervosität reduzieren. Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt bei ihr. Das Bewerbungsgespräch ist dann sehr gut verlaufen. In dem Moment, als es darauf ankam konnte ich mich gut konzentrieren und mein Wissen abrufen. Das Gespräch war eine positive Erfahrung für mich, worauf ich aufbauen werde. Ich danke Frau Afanyibo, dass sie mich so gut durch diesen Prozess begleitet hat. Vielen Dank dafür.
Anja aus Norderstedt

 

Das halbe Jahrhundert war vollendet. Zeit inne zu halten und Atem zu holen. Da kam der Geschenkgutschein zum 50. für einen Einführungsworkshop  wie gerufen. Ein wenig unsicher, was mich erwarten würde, ließ ich mich auf den Ausflug in die mir bis dahin unbekannte Welt der Kinesologie ein. In einer ausgewogenen Mischung aus Bewegungsübungen und daran anschließenden Entspannungsphasen wurde ich mit diversen Techniken der Stressbewältigung und Gedächtnisaktivierung vertraut gemacht. Hin und wieder eingebaute Partnerübungen erleichterten das Kennenlernen der anderen Kursteilnehmer und ließen eine entspannte Atmosphäre entstehen. Am Ende einer jeden Sequenz stand die Seminarleiterin für Antworten auf Fragen zur Verfügung. Ein wenig erschöpft, aber umso bereicherter kehrte ich von meinem „Ausflug‘ in den Alltag zurück. Die Fülle von Übungen und Informationen erhielt jeder Teilnehmer in Form einer übersichtlichen und liebevoll gestalteten Broschüre mit nach Hause, sodaß die alltagstauglichen Übungen nicht in Vergessenheit geraten können. Mein Dank gilt der fröhlichen und motivierenden Kursleiterin Britta Afaniybo verbunden mit der Hoffnung auf ein weiterführendes Seminar.
Sabine aus Hamburg

 

Ich habe heute zusammen mit meiner Tochter das Lockdown-Angebot (Online-Lernberatung) zu BrainGym® wahrgenommen und bin sehr angetan – von der Methode und von der Persönlichkeit von Frau Afanyibo. Sie antwortet schnell, ist positiv in Kontakt und hat uns in einer einzigen Stunde so viele hilfreiche Übungen mit auf den Weg gegeben. Dieses Angebot ist in jedem Fall sein Geld wert und funktioniert gut über Zoom. Absolute Empfehlung und nochmal herzliche Grüße nach Hamburg
Kilian 

Ich kann mich Frau Kilian nur anschließen. Auch meine Tochter und ich haben heute das Thema „Leichter lernen durch Bewegung“ (Online-Lernberatung) unter Frau Afanyibos fachkundiger Anleitung kennenlernen dürfen. Ich war begeistert, wie schnell sie einen Zugang zu meiner Tochter hatte und von der Einfachheit der Übungen. Diese werden uns nicht nur in der Lockdown-Phase unterstützen. Auch ich selbst kann mir damit sicherlich in stressigen Bürophasen zu mehr Konzentration verhelfen. DANKE, Frau Afanyibo!
Brümmer aus Hamburg

Liebe Britta, 
ungefähr ein dreiviertel Jahr lang war unser Sohn, Phillip, in regelmäßigen Einzelsitzungen bei Dir zu Gast. Während dieser Sitzungen hat er viele Übungen erlernen können, die es ihm ermöglichen, sich in der Schule besser zu konzentrieren und dadurch auch bessere Lernleistungen zu erreichen.  Ich möchte diese Zeilen nutzen, um mich noch einmal recht herzlich für Deine liebevolle und engagierte Arbeitsweise zu bedanken. Phillip hat sich bei Dir immer sehr wohl und sicher gefühlt, was meiner Meinung nach auch ein wichtiger Grund dafür ist, dass er heute so positiv von allem Erlernten profitieren kann. Es ist für Phillip ganz selbstverständlich geworden, die richtigen Übungen in bestimmten Situationen selbständig und ungezwungen anzuwenden. 

Ganz begeistert bin ich übrigens auch von dem Ergebnis der Balance zum Thema „Wasserangst“. In der Vergangenheit hatte Phillip stets Hemmungen, sich trotz erworbenem „Seepferdchen“ in tiefes Wasser zu begeben. Es war selbst mit viel Überredungskünsten nicht möglich, mit ihm ein paar Meter zusammen durchs Wasser zu schwimmen. Nach erfolgreicher Balance schwimmt er nun wie ein Fisch im Wasser. Philllip ist jetzt bestrebt, seine Schwimmausbildung bis zum Goldabzeichen zu beenden. Im Moment erschwimmt er sich mit viel Freude das Bronzeabzeichen. 

Bevor wir mit den Einzelsitzungen bei Dir begonnen haben, hätte ich nie für möglich gehalten, was man alles mit kinesiologischen Übungen oder Balancen erreichen kann. Eltern, die eine kinesiologische Begleitung ihrer Kinder ins Auge fassen, kann ich eine Zusammenarbeit mit Dir nur wärmstens empfehlen. 
Susan aus Hamburg



Liebe Britta, 
nachdem wir mit unserem Sohn bereits so gute Erfahrungen durch die von Dir abgehaltenen Einzelsitzungen mit ihm sammeln konnten, hatte ich mich im November 2019 entschlossen, Deinen Workshop „Leichter Lernen durch Bewegung“ zu besuchen. Meine Erwartungen wurden nicht enttäuscht. 

Es war ein schönes und aufregendes Seminar zugleich. Aufgrund Deiner offenen und herzlichen Art hatten sich alle Teilnehmer schnell miteinander bekannt gemacht und es herrschte eine lockere und fast familiäre Atmosphäre. Besonders begeistert war ich von den Vorher-/Nachher-Tests, bei denen wir gleich während der Übungen die positiven Veränderungen praktisch am eigenen Leib erfahren konnten. Ich bin immer noch begeistert, welche Wirkung man durch einfache und gezielte Übungen erreichen kann. 

Trotzdem es ein recht anstrengender Seminartag war, bin ich abends voller Energie nach Hause gefahren. Es waren praktisch alle Sinne angeschaltet.  Heute benutze ich einige der erlernten kinesiologischen Übungen auch am Arbeitsplatz. Insbesondere in stressigen Situationen helfen mir die Übungen, mich schneller wieder zu konzentrieren.
Susan aus Hamburg



Endlich mal Abschalten vom Alltag und sich nur auf sich besinnen. So empfand ich diesen Workshop. In einer angenehmen Atmosphäre wurden die Informationen mit vielen praktischen Anteilen verknüpft. Es war dadurch alles verständlich und konnte somit  besser behalten werden. Super fand ich die Idee mit Skript, alles was nicht mehr so hängen geblieben war, konnte man dort nachlesen. Und wenn mal wieder alles im Alltag drunter und drüber geht, dann erinnere ich mich gerne an die effektiven Übungen zurück.
Stephanie aus Berlin



Wenn ich wieder zu sehr aus dem Gleichgewicht bin, dann sind Balancen einfach wunderbar, um sich wieder zu ordnen. Begleitet zu werden und dennoch den eigenen Weg zu finden ist eine gute Kombination. Sehr effektiv ist immer das Training für zu Hause. Schließlich muss ich auch das zu Hause fortsetzen, damit sich mein Ziel festigt. Durch regelmäßige Einzelbalancen erhalten Körper, Geist und Seele eine besondere Zuwendung, so wird das Leben in manchen Bereichen ein bisschen leichter.
Christel aus Hamburg



Frau Afanyibo hat zur Einleitung erst einmal jeden Teilnehmer gefragt, was diese bewegt, so einen Workshop zu besuchen und damit eine Vorstellungsrunde gemacht. Als nächstes hat sie im theoretischen Teil über Kinesiologie im Allgemeinen und speziell die Themen Noticing, Pace, Lernstile gesprochen und den Teilnehmer diese Begriffe erklärt und mit praktischen Übungen verbunden. Sie ist zwischendurch immer auch auf spezielle Themen der Workshop-Teilnehmer eingegangen und hat diese mit eingebunden. Frau Afanyibo hat die Teilnehmer sachlich und mit Ihrer ruhigen Art durch den Workshop geleitet. Außerdem hat sie uns ein Skript mit den wichtigsten Punkten aus dem Workshop zum Nachlesen mitgegeben. Es hat richtig Spaß gemacht und ich habe viele Anregungen für die Umsetzung im Alltag mitgenommen.
Gudrun aus Lüneburg