Workshop-Schule

„Was hast du in der Klausur?“ – „Eine 2 und du?“ – „Eine 3+ .. mir hat nur ein Punkt gefehlt“ . Ein kleiner Punkt, der dafür sorgen kann, dass ein/e Schüler/in sich den Rest des Tages Gedanken macht. „Anne hat eine 2, ich nur eine 3+ – das kann ich doch besser. Bin ich schlechter als sie? Ist sie schlauer als ich? Was mache ich falsch? Was werden meine Eltern sagen, wenn ich ihnen das erzähle?“ Viele Schüler*innen leiden unter stetigem Leistungsdruck, welcher Stress verursacht, die Konzentration schwächt und bis hin zum Blackout führen kann. Meist sind es die Schüler selbst, die an sich die höchsten Erwartungen haben, welche zu Ängsten, Unsicherheiten und Panikattacken führen können.

Ein Nachhilfeportal hat eine Studie durchgeführt, bei welcher 526 Schüler befragt wurden. 72% der befragten Schüler fühlen sich mindestens einmal pro Woche aufgrund der Schule gestresst, 28% sogar an mehr als 3 Tagen.

Um Sie als Lehrkraft bei der Stressbewältigung zu unterstützen und die Lernfähigkeit zu steigern, biete ich individuell angepasste Workshops an, bei denen ich Ihnen Selbsthilfetechniken an die Hand gebe, mit denen Sie Ihren Schülern im täglichen Schulalltag helfen können ruhiger zu werden und Panikattacken, sowie Ängste vorzubeugen.

Mir ist besonders wichtig, dass Sie als Teilnehmer*innen  den Workshops auch für sich als Auszeit nehmen  und die erworben Kenntnisse gern an Ihre Schüler*innen  weitergeben.

Die Hauptthemen meiner Arbeit sind das ganzheitliche Lernen und die Stressbewältigung.

Stressbewältigung
Bei diesen Workshops gehe ich besonders auf die mentale Verfassung ein. Vielen Schülern ist es sicher bekannt, trotz lernen ein Blackout zu haben und somit sein Wissen nicht abrufen zu können, oder dass einem vor lauter Aufregung und Selbstdruck die Worte fehlen – denn Selbststress und Leistungsdruck blockieren das logische Denken, weshalb man oft das wahre Können nicht abrufen kann. Es werden entspannende Techniken vermittelt, um das innere Gleichgewicht wiederzufinden.

Ganzheitliches Lernen
Hier gehe ich nach der bewährten Brain ®-Methode aus der Edu-Kinestetik vor und unterstütze Sie beim Thema Konzentration und Lernfähigkeit. Hier werden durch körperliche Bewegungen, Haltungs- und Klopfpunkte Lern-, Konzentrations- und Gehirnleistung aktiviert, wodurch das Lernen erleichtert wird.

Gerne stelle ich Ihnen zu den Themen Stressbewältigung und Verbesserung der Lernfähigkeit einen individuellen Workshop zusammen, welcher beispielsweise folgende Themen beinhalten kann:

  • Startklar in die Schule – was können wir tun, damit der Tag gut beginnt?
  • Lesen, Rechnen und Schreiben – wie unterstütze ich die SchülerInnen, damit es gelingt?
  • Konzentration
  • Lernprofile, Lernstile
  • Strategien zur Stressregulierung
  • Ganzheitliches Lerntraining
  • Erste Hilfe bei Lernstress
  • Unruhe, Ängste
  • Wahrnehmung – Sinne

Falls Sie noch Fragen haben oder Interesse haben, rufen Sie mich gerne unter der Nummer 0173.81 81 830 an, oder schreiben Sie mir eine E-Mail an britta.afanyibo.de

zurück zu Veranstaltungen & Workshops