KiTa bewegt

KiTa bewegt

ErzieherInnen und Kinder müssen im Alltag Herausforderungen wie einen hohen Lärmpegel und große Kita-Gruppen meistern. Hierbei helfen kinesiologische Übungen – sie sind wie Balsam für Körper, Geist und Seele und unterstützen die Kinder in Ihrer Entwicklung und dabei sich zu entspannen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten sich als Kita unterstützen zu lassen. Individuelle Teamworkshops für ErzieherInnen, Angebote für die Kinder, oder die Begleitung von Kita-Gruppen. Erlernen Sie entspannende, beruhigende und einfache Übungen für das Team und die Kinder.

Schwerpunkt meiner Arbeit im KiTa Bereich ist die Entwicklungskinesiologie (frühkindliche Entwicklung) und Brain Gym®. Die bewährten Methoden können Kinder im Alter von 1-6 Jahren bei der motorischen, emotionalen und sozialen Entwicklung unterstützen.

Hierzu biete ich Ihnen folgende Workshops an:

Das Ziel meiner Workshops besteht darin, Ihnen Übungen und Selbsthilfetechniken zu vermitteln, die Ihren „Kindern“ im KiTa-Alltag helfen können, sich Unsicherheiten, Ängsten oder Lernblockaden zu stellen und so Herausforderungen gut zu meistern.

Tun Sie sich als ErzieherInnen und den Kindern etwas gutes und lehren Sie den Kindern Methoden, mit denen sie sich selbst in Balance bringen können.

Diese Selbsthilfetechniken sind wertvoll für das ganze spätere Leben!